Vom April 2003 bis Juli 2004 wurde die 1969 gebaute Wartungshalle V in Frankfurt am Main instandgesetzt.

Sie können sich die gesamte Dokumentation als PDF herunterladen:

 

Hier noch einige Bilder der Arbeiten mit kurzen Hinweisen auf die einzelnen Abschnitte

 

Historie der Wartungshalle
... Eine auf die Bedürfnisse des Flugzeug typs 747 100 ausgerichtete Wartungshalle entstand in den Jahren 1968-1969. ...

Damalige Bauaufgabe
Aufgrund eines Wettbewerbes wurde eine Hängedachkonstruktion in Spannleichtbeton als wirtschaftlichste und technisch günstigste Lösung gewählt. ...

Erhaltung des Bauwerkes
... Damit die Wartungshalle auch in der Zukunft uneingeschränkt genutzt werden kann, wurden in den Jahren 2003/2004 umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen ausgeführt. ...

Planung und Ausschreibung der Betoninstandsetzung
... Seitens des Auftraggebers, der Lufthansa Technik AG, wurde mit der Planung und Ausschreibung der Instandsetzungsmaßnahme das Ingenieurbüro Heinz Dieter Dickhaut beauftragt. ...

Istzustandsfeststellung/Schadensdiagnose
... Bei der Istzustandsfeststellung war die Tatsache zu berücksichtigen, dass die äußeren Betonflächen über einen Zeitraum von ca. 15 Jahren ungeschützt der Witterung ausgesetzt waren und dass Mitte der 80iger Jahre eine Oberflächenschutzmaßnahme mit zwei unterschiedlichen Stoffsystemen ausgeführt wurden. ...

Instandsetzungskonzept
... Das Instandsetzungskonzept beschreibt das Instandsetzungsziel für einzelne Bauteile und es beschreibt ausführlich den Weg, wie das jeweilige Ziel zu erreichen ist. ...

Ausschreibung der Betoninstandsetzung
... Wegen der komplexen Aufgabe konnte erfahrungsgemäß nur eine beschränkte Ausschreibung zum reibungslosen Vergabeablauf führen. ...

Weiter Kapitel: Betoninstandsetzung, Spannstahlbearbeitung usw. finden sie in der PDF als Download

Zurück zur Startseite So nehmen Sie Kontakt auf Aktuelles Unser Angebot